Allgemein

25. Juni 2024


Besuch von der Volksschule

Am Dienstag den 25. Juni bekamen wir wieder Besuch von der Volksschule Pottendorf.

Im Stationsbetrieb wurde den interessierten Kids das Feuerwehrwesen näher gebracht. Das Highlight wie jedes Jahr war auch diesmal wieder die Station Löschmittel, bei der sich unsere Besucher abkühlen konnten.

Im Anschluss gab es noch heiße Würstel, kühle Getränke und Eis.

05. Juni 2024


Besuch vom Kindergarten


Am Mittwoch den 4. Juni hatten wir erneut Besuch vom Kindergarten Pottendorf.

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen hatten die Kinder sichtlich Spaß daran unsere Fahrzeuge und Gerätschaften aus der nähe zu betrachten und teilweise selbst auszuprobieren.

Wie gewohnt verköstigten wir verköstigten wir unsere kleinen Gäste zum Abschluss mit Getränken, Frankfurter mit Gebäck und Eis am Stiel.

31. Mai 2024


Maibaum Umschneiden


Am Freitag dem 31. Mai fand das traditionelle Maibaum Umschneiden bei der FF Landegg statt.

Leider war das Wetter diesmal nicht so besonders weswegen wir zuerst nur überdachte Sitzplätze hatten. Ab ca 17:00 blieb es dann großteils trocken und auch ein kleiner Schauer zwischendurch konnte die dennoch erschienenen Gäste nicht vertreiben.

Um kurz nach 19:00 viel der Baum und gleich danach waren auch die Stelzen fertig, zusätzlich zu unserem üblichen Angebot an Langosch und kühlen Getränken, wurden unsere Gäste heuer auch mit Kaffee und hausgemachten Mehlspeisen verwöhnt.

Die FF Landegg bedankt sich für Ihren Besuch.

29. Mai 2024


Besuch vom Kindergarten


Am Mittwoch den 29. Mai hatten wir besuch vom Kindergarten Pottendorf.

Die Kinder hatten sichtlich Spaß daran unsere Fahrzeuge und Gerätschaften aus der nähe zu betrachten und teilweise selbst auszuprobieren.

Zum Abschluss verköstigten wir unsere kleinen Gäste mit Getränken, Frankfurter mit Gebäck und Eis am Stiel.

26. Mai 2024


Abschnittsfeuerwehrtag


Beim Abschnittsfeuerwehrtag am Sonntag den 26. Mai in Mitterndorf an der Fischa wurden folgende Kameraden geehrt:

* EBI Christian Knötzl

wurde mit der Verdienstmedaille 3. Klasse des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.

* EV Franz Fetty

wurde für 60- jährige Tätigkeit ausgezeichnet.

* LM Josef Eder
* LM Kurt Eichinger
* LM Werner Gselmann

wurden für 50- jährige Tätigkeit ausgezeichnet.

* FARZT Ejaz-Ahmed Sheriff
* OBM Andreas Csukovich
* LM Josef Makowitsch
* LM Hans-Christian Konstanzer

wurden für 40- jährige Tätigkeit ausgezeichnet.

* HBI Harald Frenzl
* LM Markus Gselmann
* HFM Alexander Lohr

wurden für 25- jährige Tätigkeit ausgezeichnet.

Wir gratulieren unseren Kameraden recht herzlich und bedanken uns für Ihre langjährigen Dienste.

22. Mai 2024


140 Jahre FF Landegg


Am Mittwoch den 22. Mai begab sich unser Kommandant HBI Harald Frenzl zusammen mit Ehrenkommandant EOBI Franz Graf nach Tulln.
Zum 140 Jährigen Bestehen der FF Landegg Sprach uns die Niederösterreichische Landesregierung Dank und Anerkennung für unser Wirken im Dienste der Bevölkerung aus.

11. Mai 2024


Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold


Die Feuerwehr Landegg hat zwei neue Träger des Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold!

Unser Vizekommandant

* BI Dominik Csukovich

sowie Zugskommandant

* OBM Thomas Knötzl

haben am Samstag dem 11. Mai 2024 die Prüfung zur sogenannten "Feuerwehr-Matura" bei der Landesfeuerwehrschule in Tulln erfolgreich abgelegt!

Während den letzten Monaten, investierten die beiden Kameraden viel Freizeit um die vorbereitenden Module zu absolviern!

Wir bedanken uns für Ihren Einsatz und gratulieren unseren Kameraden stolzerfüllt!

30. April 2024


Maibaum Aufstellen

Am Abend des 30. April wurde beim Zeughaus der FF Landegg, der Maibaum aufgestellt.

Bei gutem Wetter und angenehmen Temperaturen konnten wir die zahlreich erschienenen Gäste mit kühlen Getränken, heißen Würstel und Langos verköstigen. Während sich die Erwachsenen hauptsächlich im Gespräch mit Ihren Tischnachbarn befanden, konnten sich die Kinder und Jugendlichen mit verschiedenen Spielen auf der Wiese im Innenhof die Zeit vertreiben.

Wir Danken für Ihren Besuch!

15. März 2024


Neuer Plateuanhänger


Am Mittwoch den 13. März 2024 wurde unser neuer Plateauanhänger geliefert.

Nachdem unsere Abschleppachse fast 25 Jahre im Einsatz war, ist sie nicht mehr zeitgemäß und wurde daher durch einen neuen Plateauanhänger abgelöst.

Um mit der alten Abschleppachse ein Auto zu verbringen musste zumindest eine Achse des Unfallfahrzeugs intakt sein.
Der Vorteil beim neuen Plateauanhänger ist, dass jedes Fahrzeug egal ob Elektro, Allrad oder auch schwer beschädigt, problemlos verbracht werden kann.
Im Einsatz muss jeder Handgriff sitzen, daher haben wir am Freitag das Beladen unseres neuen Plateauanhängers realitätsnah mit einem Unfallfahrzeug geubt.

Wir bedanken uns besonders bei allen LandegerInnen für die großzügigen Spenden bei der Haussammlung letzten Herbst, sie haben mit Ihren Spenden dazu beigetragen diese Anschaffung zu ermöglichen!

27. Jänner 2024


Gschnas der FF Traiskirchen


Am Samstag den 27.01.2024 fand das alljährliche Gschnas der FF Traiskirchen statt.

Wie schon letztes Jahr richteten sich Kameraden der Feuerwehr Landegg passend für das Gschnas her. Als Feuerwehr Mitglieder war unser diesjähriges Motto: “Feuerwehr mal ein bisschen anders”. Mit dem musikalischen Start in den Abend vom Kommandanten der Feuerwehr Traiskirchen, verkleidet als Falco aus dem Musikvideo zu “Rock me Amadeus”, begann ein wunderschöne, lustige und tanzreiche Nacht.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, um mit euch wieder feiern zu dürfen.

Gut wehr!

19. Jänner 2024


Jahreshauptversammlung


Am Freitag den 19. Jänner 2024 wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Landegg im Gasthaus der Landegger Dorfwirtin abgehalten.

Kommandant HBI Harald Frenzl begrüßte neben den Ehrengästen, Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner und Ortsvorsteher GGR Roland Holike auch die versammelte Mannschaft.

Nach dem Totengedenken berichtete der Kommandant über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres. Darüberhinaus bedankte er sich für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde, den Feuerwehren der Großgemeinde und den Leistungen der Kameraden.

Nachdem die einzelnen Sachbearbeiter über die Tätigkeiten auf Ihrem Gebiet berichteten, wurde

FM Thomas Happel zum OFM

befördert.

Desweiteren bedankte sich unser Kommandant bei EBI Christian Knötzl für 8 Jahre Dienst als Zeugmeister der FF Landegg und ernannte OLM Markus Thunshirn zu seinem Nachfolger.

Bürgermeister Sabbata-Valteiner gratulierte den beförderten Kameraden und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit sowie für das Engagement und die Bereitschaft der Kameraden ihre Freizeit im Dienste der Gemeinschaft aufzuwenden und erläuterte den möglichen Zeitlichen Ablauf für den geplanten Zeughauszubau in einer kurzen Rede.

Abschließend wurde das gemeinsame Abendessen eingenommen und im Sinne der Kameradschaftspflege fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.

21. Oktober 2023


Bronzenes Verdienstzeichen für drei Kameraden


Im Rahmen der Gemeinde-Gala am 21. Oktober, wurden unsere Kameraden und ehemaligen Kommando-Mitglieder

* EOBI Franz Graf
- Feuerwehrmitglied seit 1963,
- 1974 - 1991 Stellvertretender Kommandant,
- 1991 - 2001 Kommandant

* EBI Christian Knötzl
- Feuerwehrmitglied seit 1988,
- 2001 - 2016 Stellvertretender Kommandant

* EV Franz Fetty
- Feuerwehrmitglied seit 1964,
- 1980 - 2011 Verwalter

mit dem Bronzenen Verdienstzeichen der Marktgemeinde Pottendorf ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung wird im Gemeinderat beschlossen und bringt die Anerkennung ihrer langjährigen Dienste und Verdienste im Feuerwehrwesen zum Ausdruck.

Wir gratulieren unseren Kameraden sehr herzlich.

08. & 09. Oktober 2023


Atemschutzgeräteträger (Ausbildung)


Vergangenes Wochenende (7. und 8. Oktober) haben 2 unserer Feuerwehrmitglieder das Modul Atemschutzgeräteträger in Bad Vöslau erfolgreich absolviert.

Darüberhinaus wurde unser Kamerad Oliver Blazevic vom Probefeuerwhermann [PFM] zum Feuerwehrmann [FM] befördert

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns über die Verstärkung bei bevorstehenden Einsätzen.

23. & 24. September 2023


Grundlagen Führen


Am Wochenende des 23. und 24. September haben unsere Mitglieder

* SB Dominik Happel
* SB Sabine Schweihs
* LM Georg Makowitsch
* SB Matthias Bailer

das Modul "Grundlagen Führen" in Pfaffstätten erfolgreich absolviert.

Wir gratulieren unseren Kameraden recht Herzlich.

08. & 09. September 2023


Einsatzmaschinisten (Fortbildung)


Am 8. und 9. September fand in Neuhaus die Fortbildung zum Einsatzmaschinisten statt.

Während dies für unseren Ausbilder in der Feuerwehr

* HBM Günter Weber

eine Auffrischung war um auf dem letzten Stand zu bleiben, absolvierten

* VM Hannes Pretterhofer
* OFM Julian Ehrnhofer
* PFM Oliver Blazevic

diesen Kurs erstmalig.

All unsere Teilnehmer konnten die Ausbildung erfolgreich absolvieren.

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns im Ernstfall auf weitere Einsatzmaschinisten zuruckgreifen zu können.

02. & 03. September 2023


20. Zeughausfest


Am Wochenende des 2. und 3. September fand das 20. Zeughausfest der FF Landegg statt.

Erstmalig fand unser Fest im Rahmen der Aktion "Sauberhafte Feste" statt, dies bedeutet dass wir unsere Veranstaltung möglichst nachhaltig und ökologisch verträglich gestalteten ohne die gewohnte Qualität zu beeinträchtigen.
So wurden unsere Gäste mit dem für uns üblichen Speisen & Getränkeangebot verköstigt, allerdings wurde heuer möglichst regional, in Mehrwegverpackung bzw. Fairtrade eingekauft und auch unsere Gemüselaibchen wurden mit hochwertigen, regionalen Zutaten selbst gemacht.

Für gute Stimmung sorgten am Samstag die Donauprinzen und bei angenehmen Temperaturen konnte der Abend, unter anderem bei diversen Gin Kreationen vom Baerenmann, an der Bar ausklingen.

Am Sonntagmorgen marschierte der Ehrenzug zusammen mit den Ehrengästen zuerst zum Kriegerdenkmal, wo mit der Kranzniederlegung an von uns gegangene Kameraden gedacht wurde, und danach zum Zeughaus wo die Feldmesse abgehalten wurde.

Unser Kommandant, HBI Harald Frenzl, begrüßte in einer kurzen Rede die Ehrengäste sowie die zahlreich erschienenen Besucher und bedankte sich bei den Kameraden für ihr Engagement und die erbrachten Leistungen im letzten Jahr. Auch Bürgermester Ing. Thomas Sabbata-Valteiner brachte seinen Dank und Anerkennung in einer kurzen Rede zum Ausdruck und sprach auch den geplanten Um- bzw. Zubau des Zeughauses an, welcher notwendig ist um weiterhin, zeitgemäß den Anforderungen gerecht zu werden.

Anschließend wurde OFM Dominik Happel zum Sachbearbeiter Atemschutz, sowie SB Matthias Bailer zum Gehilfen des Zeugmeisters ernannt.

Danach begann der verlängerte Frühschoppen in musikalischer Begleitung des Musikverein Ebreichsdorf. Auch die kurzen Regenphasen konnten unsere Gäste nicht vertreiben.

Unsere kleinen Gäste konnten auch heuer wieder in Betreuung Malen und spielen oder sich in der Hüpfburg austoben.

Abschließend möchten wir uns bei allen Gästen für Ihren Besuch und den Kameraden sowie den zusätzlichen Helfern für Ihren Einsatz und ein gelungenes Fest bedanken.

27. August 2023


Landeswasserdienstleistungsbewerbe


Von 24. bis 27. August fanden die 65. NÖ Landeswasserdienstleistungsbewerbe in Klosterneuburg statt.

Von unseren teilnehmenden Kameraden konnten FM Andrea Fischer und SB Franz Makowitsch im Zillen-Zweier das Wasserdienstleistungsabzeichen der Kategorie Bronze ohne Alterspunkte erreichen.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg.

PS.: ASB Stefan Makowitsch trat im Zillen-Einer an, wobei er bereits 2019 das Leistungsabzeichen in Gold erhielt.

30. Juli 2023


Ausbildungsprüfung Feuerwehrboote in Bronze


Am Sonntag den 30. Juli haben unsere Kameraden

* LM Georg Makowitsch
* ASB Stefan Makowitsch
* SB Mathias Bailer
* OFM Jakob Konstanzer

die Ausbildungsprüfung Feuerwehrboote in Bronze erfolgreich abgelegt.

Um optimal vorbereitet zu sein führten unsere Kameraden am Vortag der Prüfung noch eine Übungsfahrt von Sarling nach Krems und zurück durch. Insgesamt wurden an diesem Tag 116 Kilometer auf der Donau zurückgelegt und verschiedene Manöver wie zum Beispiel Mann über Board, Anlanden an verschiedenen Anlegestellen geübt. Die lange Strecke gab den Kameraden auch die Möglichkeit bei der Wehr Melk zu schleussen, unterwegs die verschiedenen Verkehrszeichen zu besprechen, sowie das richtige generelle Verhalten auf Wasserstraßen zu festigen.

Bei der Prüfung am Sonntag mussten die zweier Teams unter anderem den Anker auf vorgegebener Höhe der Donau setzen, ein Mann über Board Manöver durchführen, Lavieren (Halten der Höhe in der Strömung) sowie an beiden Ufern Anlanden mit Sondieren.

Wir gratulieren unseren Kameraden zu diesem Erfolg!

08. Juli 2023


Spielefest der Bastelrunde


Am Samstag den 8. Juli fand das Spielefest der Bastelrunde Landegg statt.

Die Kinder hatten sichtlich Spaß daran unsere Fahrzeuge und Gerätschaften aus der Nähe zu betrachten und teilweise selbst auszuprobieren bzw. eine Runde in unserem Löschfahrzeug [LFA-W] mitzufahren.
Auch ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Pottendorf konnte begutachtet werden.

26. Juni 2023


Besuch der VS Pottendorf


Am Montag den 26. Juni bekamen wir wieder Besuch von den 3. Klassen der Volksschule Pottendorf.

Im Stationsbetrieb wurde den interessierten Kids das Feuerwehrwesen näher gebracht.

Das Highlight wie jedes Jahr war auch diesmal wieder die Station Löschmittel, bei der sich unsere Besucher abkühlen konnten.

Im Anschluss gab es noch heiße Würstel, kühle Getränke und Eis.

24. & 25. Juni 2023


Neue Atemschutzgeräteträger


Am Wochenende des 24. & 25. Juni haben unsere Kameraden

* SB Sabine Schweihs
* FM Andrea Fischer

den Atemschutzgeräteträgerlehrgang in Bad Vöslau erfolgreich absolviert.

Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg und freuen uns auf Ihre Unterstützung als Atemschutzgeräteträger [ATS-Träger] bei zukünftigen Brandeinsätzen.

20. Juni 2023


Besuch vom Kindergarten


Am Dienstag den 20. Juni besuchten uns drei Gruppen des Kindergartens Pottendorf.

Die Kinder hatten sichtlich Spaß daran unsere Fahrzeuge und Gerätschaften aus der nähe zu betrachten und teilweise selbst auszuprobieren. Das Zielspritzen war wohl für die meisten Kinder das Highlight des Tages.

Zum Abschluss verköstigten wir unsere kleinen Gäste mit Getränken, Frankfurter mit Gebäck und den Temperaturen entsprechend mit Eis.

08. Juni 2023


Fronleichnamsprozession


Am Donnerstag den 8. Juni nahmen wir gemeinsam mit Mitgliedern der FF Pottendorf an der Fronleichnamsprozession in Landegg teil.

Vom Zeughaus gings zur Kirche wo die heilige Messe und die Prozession mit zwei Altären abgehalten wurde.

Nach einer Stärkung bei der Dorfwirtin fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.

07. Juni 2023


Ehrungen beim Abschnittsfeuerwehrtag


Am Mittwoch den 7. Juni fand in Mitterndorf der Abschnittsfeuerwehrtag statt.
Fünf unserer Kameraden wurden für besondere Verdienste und langjährige Zugehörigkeit ausgezeichnet.
v.l.n.r.:

* EHVM Alfred Weber für 50 Jahre Feuerwehrdienst
* V Florian Fetty für 25 Jahre Feuerwehrdienst
* EOBI Franz Graf für 60 Jahre Feuerwehrdienst
* LM Thomas Graf für 25 Jahre Feuerwehrdienst
* LM Leopold Pfaringer für 40 Jahre Feuerwehrdienst

Wir gratulieren allen Kameraden!

31. Mai 2023


Maibaum Umschneiden


Am Mittwoch den 31. Mai fand das traditionelle Maibaum Umschneiden bei der FF Landegg statt.
Diesmal wurden die Zahlreich erschienenen Gäste im Innenhof bei gutem Wetter mit Langos, Stelzen und kühlen Getränken versorgt.

Die FF Landegg bedankt sich für Ihren Besuch.

20. & 21. Mai 2023


Neue Atemschutzgeräteträger


Am Wochenende des 20. & 21. Mai haben unsere Kameraden

* FM Daniel Fischer
* FM Jasmin Pischem

den Atemschutzgeräteträgerlehrgang in Bad Vöslau erfolgreich absolviert.

Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg und freuen uns auf Ihre Unterstützung als Atemschutzgeräteträger [ATS-Träger] bei zukünftigen Brandeinsätzen.

30. April 2023


Maibaum Aufstellen

Tradionsgemäß wurde am Vorabend des 1. Mai, beim Zeughaus der FF Landegg, der Maibaum aufgestellt.
Bei gutem Wetter und annehmbaren Temperaturen konnten wir die zahlreich erschienenen Gäste mit kühlen Getränken, heißen Würstel und Langos bewirten.
Während sich die Erwachsenen hauptsächlich im Gespräch mit Ihren Tischnachbarn befanden, konnten sich die Kinder und Jugendlichen mit verschiedenen Spielen auf der Wiese im Innenhof unterhalten.

Wir Danken für Ihren Besuch!

15. April 2023


Abschlussprüfung Truppmann & Beförderungen


Am Samstag den 15. April haben drei unserer Feuerwehrmitglieder die Abschlusspüfung zum Truppmann in Trumau erfolgreich abgelegt.

Darüberhinaus wurden unsere Kameraden Ilija Juric, Andrea Fischer und Jasmin Pischem vom Probefeuerwehrmann [PFM] zum Feuerwehrmann [FM] befördert

Wir gratulieren recht herzlich.

01. April 2023


Frühjahrsputz


Den ersten Samstag im April haben wir dazu genutzt unser Zeughaus auf Vordermann zu bringen und einen gründlichen Frühjahrsputz durchgeführt.

01. April 2023


Übergabe Feldbetten (Sachspende)


Am Vormittag des 1. April 2023 übergab Ortsvorsteher GGR Roland Holike unserem Kommandant HBI Harald Frenzl, eine Sachspende von 15 Feldbetten.

Die Betten kommen ab sofort bei mehrtägigen Katastrophenhilfsdienst [KHD] Einsätzen, wie etwa jenem beim Waldbrand in Hirschwang, oder aber auch bei den Landesfeuerwehrleistungsbewerben sowie dem Landestreffen der Feuerwehrjugend zum Einsatz.

Die gesamte Mannschaft und die Feuerwehrjugend der FF Landegg bedanken sich sehr herzlich für diese großzügige Spende!

25. März 2023


Wald- und Flurbrandbekämpfung (Fortbildung)


Am Samstag den 25. März absolvierten 5 Kameraden der FF Landegg das Modul Wald- und Flurbrandbekämpfung in Lindabrunn.

Beim theoretischen Teil am Vormittag waren die Schwerpunkte:

* Aufbau und Struktur vom Sonderdienst & Waldbrandgruppen
* Brandarten
* Werkzeug & Löschmittel
* Einsatztaktisches Vorgehen

Am Nachmittag galt es dann folgende Punkte praktisch umzusetzen:

* Anlegen einer Wundschneise mittels Waldbrandwerkzeug
* Spotfeuer mit Löschrucksäcken und Werkzeugen bekämpfen
* Richtiger Umgang mit Falttanks
* Aufbau einer Riegelstellung

Sowie die Vor- und Nachteile von C42, C52 und D-Schlauchsystemen bei der Waldbrandbekämpfung in der Praxis zu erleben.

13. Jänner 2023


Jahreshauptversammlung


Am Freitag den 13. Jänner 2023 wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Landegg wieder, wie vor Corona üblich, im Gasthaus der Landegger Dorfwirtin abgehalten.

Kommandant HBI Harald Frenzl begrüßte neben den Ehrengästen, Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner, Ortsvorsteher GGR Roland Holike sowie den Obmann des Blaulichtausschusses GGR Harald Steiner auch die versammelte Mannschaft.

Nach dem Totengedenken berichtete der Kommandant über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres, sowie über die finanzielle Belastung durch die enorm gestiegenen laufenden Kosten aufgrund der hohen Teuerungsraten. Darüberhinaus bedankte er sich für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde, den Feuerwehren der Großgemeinde und den Leistungen der Kameraden.

Es folgten Berichte einiger Sachbearbeiter über die Tätigkeiten auf Ihrem Gebiet.

Erfreulicherweise wurden heuer auch wieder 3 neue Feuerwehrmitglieder angelobt, dies sind:

PFM Andrea Fischer
PFM Jasmin Pischem
PFM Oliver Blazevic

Ein weiterer feierlicher Teil war die Beförderung folgender Mitglieder:

Daniel Fischer vom PFM zum FM
Alexander Rabitz vom LM um OLM
Thomas Knötzl vom BM zum OBM

Bürgermeister Sabbata-Valteiner gratulierte den neuen oder beförderten Kameraden und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit sowie für das Engagement und die Bereitschaft der Kameraden ihre Freizeit im Dienste der Gemeinschaft aufzuwenden in einer kurzen Rede. Ortsvorsteher Holike und der Obmann des Blaulichtausschusses Steiner schlossen sich ebenfalls mit ein paar Worten des Dankes an.

Abschließend wurde das gemeinsame Abendessen eingenommen und im Sinne der Kameradschaftspflege fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.


12. November 2022


Abschlussprüfung Truppmann


Am Samstag den 12. November haben drei unserer neuen Feuerwehrmitglieder die Abschlusspüfung zum Truppmann in Berndorf erfolgreich abgelegt.

Darüberhinaus wurde unser Kamerad Daniel Fischer vom Probefeuerwehrmann [PFM] zum Feuerwehrmann [FM] befördert

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns über die Verstärkung bei bevorstehenden Einsätzen.

30. September 2022


Ernennung zum Abschnittssachbearbeiter


Bei der Abschnittssitzung in Mitterndorf am Freitag den 30. September, wurde unser Kamerad Stefan Makowitsch zum

Abschnittssachbearbeiter Wasserdienst

Ernannt.

Wir gratulieren unserem Kameraden!!

17. September 2022


Feuerwehrhochzeit


Am Samstag den 17. September feierten unsere Kameraden Markus und Janine ihre kirchliche Hochzeit.

Eigentlich war die Hochzeit bereits für das Jahr 2020 geplant, aufgrund der Corona Beschränkungen konnte aber nur die Standesamtliche Trauung stattfinden.

Wir gratulieren dem Brautpaar recht herzlich und wünschen alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft.

03. und 04. September 2022


19. Zeughausfest


Heuer konnte unser traditionelles Zeughausfest wieder ohne Einschränkungen stattfinden.

An beiden Tagen wurden unsere Gäste mit den für unser Fest üblichen Speisen und Getränken verköstigt. Für gute Unterhaltung sorgte am Samstag erneut die bekannte Band Orpheus.

Am Sonntag war das Wetter zwar etwas durchwachsen aber nichts desto trotz marschierte der Ehrenzug zusammen mit den Ehrengästen zuerst zum Kriegerdenkmal, wo mit der Kranzniederlegung an von uns gegangene Kameraden gedacht wurde, und danach zum Zeughaus wo die Feldmesse abgehalten wurde.

Unser Kommandant, HBI Harald Frenzl, begrüßte in einer kurzen Rede die zahlreich erschienenen Gäste, und bedankte sich bei den Kameraden für die vielen unentgeltlich erbrachten Stunden im letzten Jahr.
Auch Bürgermester Ing. Thomas Sabbata-Valteiner brachte seinen Dank und Anerkennung für die erbrachten Leistungen der FF-Landegg zum Ausdruck.

Anschließend wurde Löschmeister Lukas Csukovich zum Verwaltungsmeister befördert.

Danach gings zum verlängerten Frühschoppen mit gewohnt guter Bewirtung, musikalisch begleitet vom Musikverein Ebreichsdorf.
Unsere kleinen Gäste konnten sich heuer auch in der Hüpfburg austoben.

Abschließend möchten wir uns bei allen Gästen für Ihren Besuch und den Kameraden sowie den zusätzlichen Helfern für Ihren Einsatz und ein gelungenes Fest bedanken.

27. und 28. August 2022


Wasserdienst Fortbildung


Am Wochenende des 27. und 28. August nahmen 3 unserer aktiven Kameraden an den Modulen WD45 und WD50 teil.

Einige Punkte des Moduls WD45 (Bootsmann):

* Knotenkunde
* An- und ablegen
* Sondieren
* Mann über Bord Manöver (Retten/Bergen)
* Ankern * Lavieren (Höhe halten in der Strömung)
* Fahrzeug Abschleppen
* Nachtfahrt

Einige Punkte des Moduls WD50 (Feuerwehrschiffsführer, am Steuer):

* Anlegen Vor- u. Rückwärts
* Ablegen
* Ausfahren (Aus dem Hafen)
* Fahren
* Anlanden
* Schleusen

Wir gratulieren unseren Kameraden zu ihren Leistungen.

02. August 2022


Spendenübergabe


Heute am 2. August fand die Spendenübergabe vom Riesenwuzzlerturnier und Sexy Car & Bike Wash statt.
Der Reinerlös der Veranstaltung wurde erneut auf die Feuerwehrjugend der 4 Ortsfeuerwehren aufgeteilt.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Dwayne Rampasard und seinem Team für ihren Einsatz und die Spende.

02. Juli 2022


Bewerb am Jakobi-Kirtag


Am 2. Juli lud der Verein Jugendhilfe Pottendorf alle vier Feuerwehren der Großgemeinde zu einem Feuerwehrleistungsbewerb im Rahmen des Jakobikirtag ein.

Bei diesem Bewerb gab es zwar keine Bewerter, wodurch keine Fehlerpunkte gezählt wurden, gewertet wurde nur die gestoppte Zeit, dennoch freuen wir uns über den ersten Platz und den damit einhergehenden Pokal.



21. Juni 2022


Besuch der VS Pottendorf


Am Dienstag den 21. Juni bekamen wir wieder Besuch von den 3. Klassen der Volksschule Pottendorf.

Im Stationsbetrieb wurden den interessieren Kids das Feuerwehrwesen näher gebracht.

Das Highlight wie jedes Jahr war auch diesmal wieder die Station Löschmittel, bei der sich unsere Besucher abkühlen konnten.

Im Anschluss gab es noch Getränke und Eis.



14. Juni 2022


Besuch vom Kindergarten


Am Dienstag den 14. Juni besuchten uns die beiden Gruppen Marienkäfer und Grashüpfer des Kindergarten Pottendorf.

Die Kinder hatten sichtlich Spaß daran unsere Fahrzeuge und Gerätschaften aus der Nähe zu betrachten und teilweise selbst auszuprobieren.

Wir verköstigten die Kinder mit kühlen Getränken, Frankfurter mit Gebäck und zum Abschluss gab es dem Wetter entsprechend noch ein Eis.



31. Mai 2022


Maibaum Umschneiden


Am Dienstag den 31. Mai fand das traditionelle Maibaum Umschneiden bei der FF Landegg statt.

Bei gutem Wetter wurden die zahlreich erschienenen Gäste mit Langos, Stelzen und kühlen Getränken verköstigt.

Die FF Landegg bedankt sich für Ihren Besuch.



29. Mai 2022


Ehrungen beim Abschnittsfeuerwehrtag


Beim Abschnittsfeuerwehrtag am 29. Mai in Oberwaltersdorf wurden vier Mitglieder der FF Landegg mit dem Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeiten auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens geehrt.

LM Walter Sinabell und LM Herbert Hirschhofer erhielten dieses für 40 Jahre,
LM Johann Rabitz und LM Makowitsch Karl für 50 Jahre.



30. April 2022


Maibaum Aufstellen


Das traditionelle Maibaum Aufstellen am Abend des 30. April konnte zum ersten Mal seit 2019 wieder gänzlich ohne Corona-Restriktionen stattfinden.

Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen wurden die zahlreich erschienenen Gäste wie gewohnt mit heissen Würstel und kühlen Getränken verköstigt, darüberhinaus hatten wir erstmalig auch Langos im Angebot, welche offensichtlich so gut ankamen dass sie noch vor Küchenschluss ausverkauft waren.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für ihren Besuch und haben uns sehr gefreut sie wieder persönlich empfangen zu dürfen.



April 2022


Feuerwehrmitglied spendet Stammzellen


Im Zuge unseres Zeughausfest 2018 nutzten viele unserer Mitglieder und Gäste die Möglicheit sich als Stammzellenspender zu typisieren, diese wurde vom Verein "Geben für Leben" durchgeführt.

Knapp vier Jahre später wurde Jakob, ein aktives Mitglied der FF-Landegg, als passender Stammzellenspender für einen Mitteleuropäer in der Weltweiten Spender-Datenbank ausgemacht und kontaktiert. Nach einem Gesundheitscheck im Wiener AKH sowie einigen Spritzen zur Anregung der vermehrten Stammzellenbildung, spendete Jakob nur knapp 3 Wochen später im AKH.

Die eigentliche Stammzellenspende dauerte Knapp 4 Stunden, Jakob konnte danach direkt wieder nach Hause und fühlte sich Fit.

Wir bedanken uns bei Jakob für seine selbstlose Spende und hoffen dass es dem Empfänger hilft wieder Gesund zu werden.


Link zum Bericht von "Geben für Leben"

www.gebenfuerleben.at



18.03.2022


Jahreshauptversammlung


Am Freitag den 18. März 2022 wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Landegg im eigenen Zeughaus abgehalten.

Neben dem Ehrengast, Bgm. Ing. Thomas Sabbata-Valteiner, begrüßte unser Kommandant HBI Harald Frenzl auch die aufgrund diverser Absonderungsbescheide nicht vollzählige Mannschaft.

Nach dem Totengedenken berichtete der Kommandant über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres. Darüberhinaus fand er dankende Worte für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Kameraden.

Nachdem die einzelnen Sachbearbeiter über die Tätigkeiten auf Ihrem Gebiet berichteten, wurde unser neues Feuerwehrmitglied
PFM Daniel Fischer angelobt
und
FM Dominik Happel zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner bedankte sich für das Engagement der Kameraden und die gute Zusammenarbeit in einer kurzen Rede.

Abschließend wurde das gemeinsame Abendessen eingenommen und bei vielen interessanten Gesprächen fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.



04. + 5.09.2021


18. Zeughausfest


Nachdem das Zeughausfest letztes Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, war die Freude umso größer, dass unser traditionelles Fest wieder stattfinden konnte.

Am Samstag Abend wurden unsere Gäste mit den für unser Fest üblichen Speisen und Getränken verköstigt. Für gute Unterhaltung sorgte die bekannte Band Orpheus, welche auch unsere kleinen Gäste auf die Tanzfläche lockte. Danach konnte der Abend bei hochwertigen Gin-Tonics und Co. an der Bar ausklingen.

Auch der Sonntag begann mit bestem Wetter, der Ehrenzug marschierte zusammen mit den Ehrengästen zuerst zum Kriegerdenkmal, wo mit der Kranzniederlegung an von uns gegangene Kameraden gedacht wurde, danach zum Zeughaus wo die Feldmesse abgehalten wurde.

Kommandant HBI Harald Frenzl begrüßte in einer kurzen Rede die zahlreich erschienenen Gäste, und bedankte sich bei der Landegger Bevölkerung für die Unterstützung durch Spenden im vergangenem schwierigen Jahr. Auch Bürgermester Ing. Thomas Sabbata-Valteiner brachte seinen Dank und Anerkennung für die erbrachten Leistungen der FF-Landegg im letzten Jahr zum Ausdruck.

Anschließend wurde FM Anja Kaindl zum SB Jugendbetreuer befördert.

Danach gings zum verlängerten Frühschoppen mit gewohnt guter Bewirtung, musikalisch begleitet vom Musikverein Ebreichsdorf.

Abschließend bedanken wir uns bei allen Gästen für Ihren Besuch und bei allen Kameraden sowie den zusätzlichen Helfern für Ihren Einsatz und ein gelungenes Fest.



04.09.2021


Countdown 18. Zeughausfest


Die letzten Vorbereitungsarbeiten sind so gut wie abgeschlossen.
Bei Kaiserwetter und zumindest Tagsüber angenehmen Temperaturen freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Festbeginn ist um 17:00, es gilt die 3G Regel.



04.09.2021


Abschlussmodul Wasserdienst 20 [ASM WD20]


Wir gratuliern unserem Kameraden Franz Makowitsch, zum erfolgreich absolvierten Abschlussmodul Wasserdienst 20 [ASM WD20] in welchem das Fahren und beherrschen der Feuerwehrzille sowie zugehörige Fertigkeiten, wie zum Beispiel Knotenkunde, überprüft werden.



29.08.2021


Vorbereitung Zeughausfest


In den vergangenen Tagen begannen die Vorbereitungsarbeiten für unser Zeughausfest welches am kommenden Wochenende stattfindet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



26.08.2021


Spendenübergabe


Gestern Nachmittag übergaben die Organisatoren des Riesenwuzzler Turniers den vier Ortsfeuerwehrkommandanten eine Spende zugunsten der Feuerwehrjugendgruppen.

Herzlichen Dank an Dwayne Rampasard und sein Team für die finanzielle Unterstützung!



07.08.2021


Riesenwuzzler-Turnier


Am Samstag den 7. August nahm die FF Landegg am Riesenwuzzler-Turnier, ausgetragen am Sportplatz Landegg, mit einem Team teil.

Organisiert wurde das Turnier von Dwayne Rampasard welcher auch das jährlich stattfindende Sexy Car/Bike Wash für einen guten Zweck veranstaltet. Diesmal wird der Reinerlös der Feuerwehrjugend der 4 Ortsfeuerwehren gespendet.

Mit einem fantastischen Turnierstart in der Gruppenphase erreichten wir mit einem 7:0 gegen Team 2 des FHC Pottendorf und 9:2 gegen Team Jamaika den Gruppensieg inklusive bestem Torverhältniss.

Im Viertelfinale mussten wir uns mit einem knappen 2:3 gegen das Team 1 der des FHC Pottendorf geschlagen geben und erreichten somit den 6. Platz.

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Teams sowie den Zusehern und besonders bei Dwayne und seinem Team für die gelungene Veranstaltung.



29.06.2021


Volksschulklassen zu Besuch


Am Dienstag den 29. Juni bekamen wir Besuch von den 3. Klassen der Volksschule Pottendorf.
Insgesamt 62 Kinder in Begleitung von 4 Lehrkräften bekamen an den Stationen

* Grundlagen der Feuerwehr
* Fahrzeug und Gerätekunde
* Löschmittel
* Menschenrettung aus KFZ

das Feuerwehrwesen näher gebracht.

In der aktuellen Hitzewelle hatten die Kinder sichtlich Spaß daran sich an der Station Löschmittel, vom Wasserwerfer des Rüstlöschfahrzeug [RLF-A], abkühlen zu lassen.
Zusätzlich wurden die Besucher mit Eis am Stiel und gekühlten Erfrischungsgetränken Verköstigt.



31.05.2021


Maibaum Umschneiden 2021


Baum fällt!!!

Wir hoffen, dass mit dem Maibaum Umschneiden, welches wieder im kleinen Rahmen stattfinden musste, die Zeit der Veranstaltungen in verkleinerter Form vorbei ist und wir Sie demnächst wieder persönlich bei uns begrüßen dürfen.

Auf ein baldiges Wiedersehen - bleiben Sie gesund!



04.05.2021


Video

Floriani 2021


Normalerweise finden Anfang Mai zu Ehren des Schutzpatrons der Feuerwehren - dem heiligen Florian - Gottesdienste und Feste statt. Da dies heuer leider nicht möglich ist, haben die vier Ortsfeuerwehren gemeinsam mit den Pfarrern eine Videobotschaft aufgenommen.

In diesem Sinne wünschen wir allen einen schönen Tag und gut Wehr!



30.04.2021


Bilder Video

Maibaum Aufstellen

Während das traditionelle Maibaum Aufstellen letztes Jahr Coronabedingt gänzlich ausfiel, konnte es heuer zumindest im kleinen Rahmen ohne Bewirtung wieder stattfinden.

Der gut 27 Meter hohe und damit, soweit unsere Erinnerungen zurückreichen, höchster Maibaum der FF Landegg wurde gestern Nachmittag von unseren Kameraden in einem Landegger Wald gefällt, geschält und zum Zeughaus transportiert. Nachdem der Baum mit Kranzl und Schlaufen fertig geschmückt war, wurde er wie üblich am 30. April um 19:00 aufgestellt.

Wie mittlerweile gewohnt wurden gemäß geltender Covid-19 Dienstanweisung alle eingesetzten Gerätschaften desinfiziert und auch während der Arbeit geltende Abstandsregeln eingehalten bzw. FFP2 Masken getragen.

Die Gesamte Mannschaft der FF Landegg wünscht Ihnen noch einen schönen Feiertag.

Bleiben Sie gesund!

Ihre FF Landegg



22.01.2021


Bilder

Wahl des Kommando


Genau wie die FF Landegg, sind die ca. 1600 Freiwilligen Feuerwehren des Landes Niederösterreich, Körperschaften Öffentlichen Rechts und als solche gesetzlich dazu verpflichtet alle 5 Jahre das Kommando, in einer geheimen demokratischen Wahl bis spätestens 31. Jänner, neu zu bestimmen.

Um die Einhaltung des Sicherheitskonzepts gewährleisten zu können, wurde die Wahl im bis zu 400 Personen fassenden, großen Festsaal der alten Spinnerei Pottendorf abgehalten. Anwesend waren 47 der 66 Stimmberechtigten sowie der Wahlleiter Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner.

Mit jeweils 46 Stimmen wurden OBI Harald Frenzl zum Kommandant, und BI Dominik Csukovich zum Stellvertretenden Kommandant wiedergewählt. Ebenfalls wieder ernannt wurde Florian Fetty zum Leiter des Verwaltungsdienst. Das Ergebniss wurde mittlerweile auch durch das Landesfeuerwehrkommando rechtsgültig bestätigt.

Wir Gratulieren dem wiedergewählten Kommando und freuen uns auf die bewährt gute Führungsarbeit.

Bereits vor der Wahl berichtete der Kommandant in verkürzter Fassung über die Tätigkeiten der FF Landegg im abgelaufenem Jahr und bedankte sich bei der Gemeinde sowie allen Kameraden für die gute Zusammenarbeit.

Ebenfalls in verkürzter Form präsentierte Hauptverwaltungsmeister Alfred Weber den Kassenbericht.

Unser Bürgermeister bedankte sich beim Kommando für die gute Zusammenarbeit, sowie bei der gesamten Mannschaft für die Bereitschaft große Teile ihrer Freizeit in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen.

HVM Alfred Weber legte seine Funktion zurück um den Weg für die nächste Generation frei zu machen. In Anerkennung seiner 15 jährigen hervorragenden Tätigkeit wurde Alfred Weber zum Ehrenhauptverwaltungsmeister ernannt.

Feuerwehrmann Jakob Konstanzer wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Der im abgelaufenem Jahr verstorbene Kamerad Löschmeister Johann Konstanzer wurde für 60 Jahre Dienst in der FF Landegg geehrt. Diese Auszeichnung wurde dem jüngsten Familienmitglied, OFM Jakob Konstanzer übergeben.



16.01.2021 - 17.01.2021


Bilder

Assistenzeinsatz bei 2. Corona Massentest


Auch beim zweiten COVID-19 Massentest im Hans Kitzinger Kommunikationszentrum leistete die FF Landegg personelle Unterstützung in den Bereichen Logistik, Zugangskontrolle, Einhaltung der Hygienebestimmungen und Abstandregeln, Anmeldung, Testauswertung und Systemeintragung der Ergebnisse.
Genau wie bereits im Dezember wurden die Nasen oder Rachen Abstriche durch medizinisches Personal vom Roten Kreuz durchgeführt.



11.12.2020 - 14.12.2020


Bilder

Assistenzeinsatz bei Corona Massentest


Im Hans Kitzinger Kommunikationszentrum fanden am vergangenen Wochenende die Corona Massentests statt.

Bei der Durchführung leistete die FF Landegg personelle Unterstützung in den Bereichen Logistik, Zugangskontrolle, Einhaltung der Hygienebestimmungen und Abstandregeln, Anmeldung, Testauswertung und Systemeintragung der Ergebnisse.
Die Nasen oder Rachen Abstriche wurden durch medizinisches Personal vom Roten Kreuz durchgeführt.

Bereits am Freitag wurden alle eingeteilten Mitglieder selbst getestet und in den jeweiligen Aufgaben eingeschult.

Abschließend wurde der Rücktransport von nicht verwendeten Schnelltests durchgeführt.

Link zu:
Bericht des Bezirksfeuerwehrkommando Baden



16.10.2020

500 Facebook Likes


Im Jänner 2018 entschlossen wir uns dazu die Bevölkerung auch mittels sozialen Medien über unsere Tätigkeiten zu informieren.

Der erste Beitrag ging am 1. Februar 2018 online.
Seither wurden mehr als 100 Beiträge erstellt, darunter 90 Fotoalben mit circa 1000 Bildern von Einsätzen, Übungen, Bewerben und sonstigen Tätigkeiten.
Auf diese Weise erzielen wir eine enorme Reichweite und haben mittlerweile mehr als 500 likes und Abonnenten.

Über dieses Interesse an unserer ehrenamtlichen Tätigkeit freut sich die gesamte Mannschaft der FF Landegg.



08.07.2020


Bilder

Neue Kennzeichen


Von unserem langjährigen EFM Versicherungsmakler Alfred Piller wurden neue Sachbereichskennzeichen für sämtliche Fahrzeuge der FF Landegg gespendet.

Die Abwicklung aller erforderlichen Behördengänge sowie deren Gebühren wurden von Ihm übernommen, wodurch der FF Landegg weder Kosten noch Mühen entstanden sind.

Durch die neuen Kennzeichen ergibt sich neben dem einheitlichen Erscheinungsbild auch der Vorteil daß die Fahrzeuge anhand des Kennzeichens automatisch von elektronischen Mautsystemen als Mautbefreit erkannt werden und es somit weder seitens der Behörden/Asfinag noch unsererseits zu einem weiteren Bearbeitungsaufwand kommt. Alle Kennzeichen setzen sich wie folgt zusammen: "FW" für Feuerwehr, das Korpsabzeichen der Feuerwehr, die eindeutige Nummer und schließen mit dem Bezirkskürzel "BN" ab.

Die gesamte Mannschaft der FF Landegg möchte sich auf diesem Weg nocheinmal herzlich bei Alfred Piller und seinem Team bedanken.

Link zu:
EFM Alfred Piller (Facebook)
EFM Alfred Piller (Homepage)



04.07.2020


Bilder

Kleiner Bewerb


Für 2. bis 4. Juli 2020 waren die 70. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Sieghartskirchen (Bezirk Tulln) geplant.

Aufgrund der Covid 19 Situation wurde diese, normalerweise von zahlreichen Besuchern frequentierte Veranstaltung mit ca.15.000 teilnehmenden Feuerwermitgliedern bereits vor einigen Monaten abgesagt.

Die FF Landegg hat sich dazu entschlossen die teilweisen Lockerungen der Corona Schutzmaßnahmen zu nutzen um ersatzweise einen kleinen internen Bewerb mit 2 Bewerbsgruppen aus den eigenen Reihen sowie einer kleinen Anzahl an Zusehern abzuhalten. Unser Bewerb wurde bei angenehmen Temperaturen in ziviler Adjustierung durchgeführt, jedoch wurden um den noch geltenden Covid 19 Schutzmaßnahmen Rechnung zu tragen, unsere Einsatzhelme mit heruntergeklapptem Visier als Faceshield getragen.
Die Bewerbsgruppe Landegg I konnte sich den Sieg mit beachtlichem Vorsprung auf Landegg II sichern.
Natürlich durfte auch die Siegerehrung inklusive Pokalübergabe nicht fehlen, allerdings gabs anstelle des üblichen Handschlag den mit dem rechten Bein ausgeführten "Wuhan-Shake".

Wir gratulieren unseren siegreichen Kameraden.

Bei herrlichen Ripperl aus dem Smoker fand der Abend einen angehnehmen Ausklang.



10.01.2020


Bilder

Jahreshauptversammlung


Am Freitag den 10. Jänner 2019 wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Landegg wie üblich im Gasthaus der Landegger Dorfwirtin abgehalten.

Neben den Ehrengästen, Bgm. Ing. Thomas Sabbata-Valteiner und Ortsvorsteher GGR Roland Holike, begrüßte unser Kommandant OBI Harald Frenzl auch die fast vollzählig versammelte Mannschaft.

Nach dem Totengedenken berichtete der Kommandant über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres. Darüberhinaus fand er dankende Worte für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Kameraden.

Nachdem die einzelnen Sachbearbeiter über die Tätigkeiten auf Ihrem Gebiet berichteten, wurde

FM Julian Ehrnhofer zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner bedankte sich für das Engagement der Kameraden und die gute Zusammenarbeit in einer kurzen Rede.

Abschließend wurde das gemeinsame Abendessen eingenommen und bei vielen interressanten Gesprächen fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.



01.09.2019


Bilder

Zeughausfest + 135 Jahrfeier


Am letzten Wochenende im August fand unser alljährliches Zeughausfest bei herrlichem Wetter statt. Zusätzlich wurde das 135 jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Landegg gefeiert.

Nicht zuletzt aufgrund der äußerst angenehmen Temperaturen bis in die späten Abendstunden, konnten wir Samstags einen neuen Besucherrekord verbuchen.
Sonntagmorgen begann mit der Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal und dem Gedenken an von uns gegangene Kameraden durch den Ehrenzug.
Danach wurde die Feldmesse in traditioneller Weise abgehalten. Nachdem unser Kommandant in einer kurzen Rede die Zahlreich erschienenen Gäste und Ehrengäste begrüßte,
sprach auch unser Bürgermester seinen Dank und Anerkennung für die erbrachten Leistungen der FF-Landegg im letzten Jahr aus.
Nach einer kurzen Rede des stellvertretenden Bezirksfeuerwehrkommandant BR Alexander Wolf, wurde unser Kamerad HFM Stefan Makowitsch mit dem goldenen Wasserdienstleistungsabzeichen geehrt,
welches er beim Landeswasserdienstleistungsbewerb in Ottenschlag eine Woche zuvor errungen hat. (Bericht folgt)

Abschließend bedanken wir uns bei allen Kameraden sowie den zusätzlichen Helfern für Ihren Einsatz und ein gelungenes Fest,
sowie bei allen Gästen für Ihren Besuch.



30.08.2019


Video

Barbau


Wie geplant rechtzeitig zum Zeughausfest wurde unsere neue Bar fertiggestellt.
Die Bauarbeiten fanden zwischen März und August 2019 statt.



24.06.2019


Bilder

Besuch des Kindergarten Pottendorf


Am Montag den 24. Juni besuchten uns die beiden Gruppen Marienkäfer und Grashüpfer des Kindergarten Pottendorf.
Die Kinder hatten sichtlich Spaß daran unsere Fahrzeuge und Gerätschaften aus der Nähe zu betrachten und teilweise selbst auszuprobieren.
Im Anschluss verköstigten wir die Kinder mit Getränken und Frankfurter mit Gebäck.



21.06.2019


Bilder

Jugendstunde der FJ Weigelsdorf


Am Freitag den 21.Juni hielt die Feuerwehrjugend Weigelsdorf ihre wöchentliche Jugendstunde bei der FF Landegg ab.
Am Programm standen Geschicklichkeitsübungen mit dem hydraulischen Spreizer, der Aufbau einer Löschleitung inklusive des behelfsmäßigen Wasserwerfers,
sowie das Fahren mit unserer Zille.

Die Mitglieder der Feuerwehrjugend waren mit Begeisterung bei der Sache und hatten viel Spaß an den von der FF Landegg ausgearbeiteten Übungen.
Auch unsere Kameraden hatten großen Spaß daran die Jugendlichen bei den Übungen unterstützend zu begleiten

Die FF Landegg freut sich bereits auf einen nächsten Besuch der Feuerwehrjugend Weigelsdorf.



31.05.2019


Bilder

Maibaum Umschneiden


Am Freitag den 31. Mai fand das traditionelle Maibaum Umschneiden bei der FF Landegg statt.
Bei Sonnenschein und sehr angenehmen Temperaturen wurden die zahlreich erschienenen Gäste,
wie bei uns üblich, mit Stelzen und kühlen Getränken verköstigt.

Die FF Landegg bedankt sich für Ihren Besuch.



05.05.2019


Bilder

Florianifeier


Die jährliche Florianifeier des Unterabschnitts 2 wurde diesmal wetterbedingt im kleineren Rahmen von der FF Landegg durchgeführt.

Nach der Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal wurde die Festmesse im Zeughaus zelebriert.
Danach hielten der Bürgermeister, der stellvertretende Abschnittskommandant sowie unser Feuerwehrkommandant ihre Festreden.

Mit der niederösterreichischen Landeshymne wurde der offizielle Teil gebührend abgeschlossen.

Im Anschluss wurden die, trotz schlechtem Wetter, zahlreich erschienenen Besucher mit Wiener Schnitzel, Bratwürstel und Getränken, begleitet vom Musikverein Ebreichsdorf, bewirtet.

Abschließend bedankt sich die FF Landegg bei den freiwilligen Helfern und Kameraden für Ihr Engagement, sowie bei unseren Gästen, die trotz des widrigen Wetters ihre Wertschätzung gegenüber der FF Landegg zeigten, für Ihren Besuch.



04.05.2019


Bilder

Vorbereitungen Florianifeier


Die Vorbereitungsarbeiten für die morgen stattfindende Florianifeier sind schon fast abgeschlossen.

Mit den aufgebauten Zelten und der freigeräumten Fahrzeughalle sind wir auch Wettermäßig für alle Eventualitäten bestens vorbereitet.

Mit gebackenen Schnitzel, Pommes, Bratwürstel und Frankfurter mit Gebäck werden wir unsere Gäste verköstigen.
Darüberhinaus gibt es Kaffee & Kuchen sowie frisch gezapftes Puntigamer, Wein und verschiedene Limos.

Die FF Landegg freut sich bereits auf Ihren Besuch!



30.04.2019


Bilder Video

Maibaum Aufstellen


Traditionsgemäß wurde auch heuer der Maibaum beim Zeughaus der FF Landegg am Vorabend des
1. Mai aufgestellt.

Auch wenn wir heuer nicht mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, wie wir es von den letzten Jahren gewohnt waren, verwöhnt wurden,
fanden sich zahlreiche Besucher ein.

Bewirtet wurden unsere Gäste mit heißen Würstel und kühlen Getränken.
Bei vielen interressanten Gesprächen fand der Abend einen harmonischen Ausklang.

Wir danken für Ihren Besuch!



28.02.2019


Bilder

Winterschulung - Schadstoffdienst


Am 28. Februar lud die FF Landegg zur jährlichen Winterschulung für den Unterabschnitt Pottendorf ein.
Aufgrund besonders großem Interesse am Sachgebiet Schadstoff wurden zur diesjährigen Winterschulung des Unterabschnitt 2, nicht nur die Unterabschnitt-zugehörigen,
sondern auch Feuerwehren aus dem Abschnitt Ebreichsdorf eingeladen.

Nach einleitenden Worten des Unterabschnittskommandanten Gerhard Pfneiszl und unserem Kommandant Harald Frenzl,
welche die zahlreich erschienenen Feuerwehrmitglieder sowie den Bezirkssachbearbeiter Schadstoff, Marcus Schwarz begrüßten,
wurde die Schulung vom Bezirkssachbearbeiter im Hans Kitzinger Kommunikationszentrum in Landegg durchgeführt.

Im ersten Teil wurden die beiden Schadstoffzüge der Feuerwehren Hirtenberg und Möllersdorf , sowie der Dekonterminations Zug (Deko-Zug) des Bezirks präsentiert.
Neben der Alarmzuteilung und den Alarmierungsstufen, wurde auch auf das Gafahrenpotential im Bezirk, wie z.B: das vielbefahrene Straßennetz (A2, A3, A21, B16, B17, B18),
zahlreiche Bahnverbindungen sowie Großindustrie und Landwirtschaft eingegangen.
Des weiteren wurden die möglichkeiten der Hilfestellung für örtliche Einsatzleiter im Rahmen der Bezirksschadstoffberatung erläutert.

Nach dem theoretischen Teil wurden 2 Fahrzeuge des Schadstoff- und Deko-Zug im freien präsentiert.

Abschließend bedankten sich der Unterabschnittskommandant sowie unser Feuerwehrkommandant für die anschauliche Präsentation und eine sehr gelungene Schulung.

Danach klang der Abend bei vielen interressanten Gesprächen, auch rund ums Thema Schadstoff, gemütlich aus.

Mehr zum Thema Schadstoff:

Bezirksfeuerwehrkommando Baden/Sachgebiet Schadstoff



11.01.2019


Bilder

Jahreshauptversammlung

Am Freitag den 11. Jänner 2019 wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Landegg wie üblich im Gasthaus der Landegger Dorfwirtin abgehalten.

Neben den Ehrengästen, Bgm. Ing. Thomas Sabbata-Valteiner und Ortsvorsteher GGR Roland Holike, begrüßte unser Kommandant OBI Harald Frenzl auch die fast vollzählig versammelte Mannschaft.

Nach dem Totengedenken berichtete der Kommandant über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres, und hob den Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb und Abschnittsfeuerwehrtag dabei als einen der Höhepunkte des Jahres hervor.
Darüberhinaus fand er dankende Worte für die Gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Kameraden.

Nachdem die einzelnen Sachbearbeiter über die Tätigkeiten auf Ihrem Gebiet berichteten, konnte zum wohl feierlichsten Teil, den Ehrungen und Beförderungen übergegangen werden.

Befördert wurden:

* HFM Fabian Knechtl und
* HFM Georg Makowitsch zum Löschmeister,
* FM Emanuel Meglitsch zum Oberfeuerwehrmann,
* PFM Thomas Happel zum Feuerwehrmann,
* FM Hannes Pretterhofer zum Sachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation.

Aufgenommen wurde:

* FM Anja Kaindl

die von der Freiwilligen Feuerwehr Pottendorf überstellt wurde und somit die erste Frau bei der FF Landegg ist.

Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner bedankte sich für das Engagement der Kameraden und die gute Zusammenarbeit in einer kurzen Rede.

Abschließend wurde das gemeinsame Abendessen eingenommen und bei vielen interressanten Gesprächen fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.



16.09.2018


Bilder

Ausbildung: Fahrzeug- und Ladekranführer

Am Wochenende um den 16. September haben die Kameraden Georg und Stefan Makowitsch sowie Thomas Knötzl den Fahrzeug- und Ladekranführerschein bestanden. Durch die Kursleitung besonders hervorgehoben wurde das Engagement der FF Landegg, darüberhinaus freut man sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit den Freiwilligen Feurwehren im Bezirk.

Die FF Landegg hat mit Thomas Knötzl auch den Kursbesten Teilnehmer gestellt! Wir Gratulieren allen Kameraden zu Ihrem Erfolg!



27.05.2018


Bilder

Abschnittsfeuerwehrtag

Nach dem Leistungsbewerb am Samstag, wurde am Sonntag der Abschnittsfeuerwehrtag mit zahlreichen Ehrungen abgehalten.

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden, die dieses tolle Fest möglich gemacht haben und noch viele Stunden bei uns verbracht haben.



Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb und 16. Zeughausfest

Nach 10 Jahren fand der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb wieder in Landegg statt.

Bei Kaiserwetter und einem hervorragend präpariertem Bewerbsplatz konnten die Bewerbe unter perfekten Bedingungen durchgeführt werden.

Im Anschluss konnten die Bewerbsgruppen gemeinsam mit den zahlreich erschienenen Besuchern bei unserem 16. Zeughausfest ihre Erfolge feiern.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Michael Blümel für die Luftaufnahmen.



26.05.2018


Bilder

Letzte Vorbereitungen für den Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb

Unter blauem Himmel und bei strahlendem Sonnenschein werden gerade die letzten Aufbau- und Vorbereitungsarbeiten für den Abschnittsleistungsbewerb durchgeführt. Die Eisenstädter Straße wurde gesperrt und für den Staffellauf mit Markierungen und Zeitnehmungseinrichtung etc. versehen. Der Bewerbsplatz ist in ausgezeichnetem Zustand und auch die Preise stehen schon bereit! Die Kühlschränke sind mit Speisen und Getränken Prall gefüllt, und alle Vorzeichen deuten auf spannende Wettkämpfe und ein Großartiges Fest!!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!



03.05.2018


Bilder

Beförderungen

Nachdem unsere Kameraden Patrick Batka, Lucas Pirtzl und Hannes Pretterhofer am 20. April erfolgreich ihre Grundausbildung abgeschlossen haben, wurden sie zu Beginn der monatlichen Übung am 3. Mai von Kommandant OBI Harald Frenzl vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann befördert.

Wir gratulieren unseren Kameraden hierzu recht herzlich und hoffen, sie bleiben weiterhin mit viel Freude und Elan im Dienste der Freiwilligen Feuerwehr!



30.04.2018


Bilder

Maibaum aufstellen

Am Vorabend des 1. Mai wurde die Tradition des Maibaum aufstellens beim Zeughaus der FF Landegg durchgeführt.

Bei herrlichem Wetter und angenehmen Temperaturen konnten wir Zahlreiche Gäste mit kühlen Getränken und heißen Würstel bewirten. Bei einem Glaserl und vielen Gesprächen stand einem harmonischem Ausklang des Abends nichts im Wege.

Wir Danken für Ihren Besuch!



02. - 03.09.2017


Bilder

15. Zeughausfest

Am 2. und 3. September diesen Jahres fand das traditionelle Zeughausfest der FF Landegg bereits zum 15. Mal statt.

Am Samstag sorgte die Crew 2000 musikalisch für Stimmung, am Sonntag spielte die Jugendblasmusik Hornstein. Nach der Kranzniederlegung (wetterbedingt in kleinem Rahmen) und Feldmesse begrüßte Kommandant OBI Frenzl die Ehrengäste.

Unser besonderer Dank gilt all unseren Gästen, die trotz der schlechten Wetterlage den Weg zu uns gefunden haben sowie der Bastelrunde, von der wir wieder eine großzügige Spende entgegennehmen durften.



14.06.2017


Bilder

Besuch der VS Pottendorf

Auch dieses Jahr durften wir wieder Schüler und Lehrer der VS Pottendorf bei uns begrüßen und den interessierten Kindern die Tätigkeiten der Feuerwehr näher bringen.



03.06.2017


Bilder

Abschnitts-Feuerwehrtag

Am 3. Juni nahm die FF Landegg am diesjährigen Abschnitts-Feuerwehrtag teil.



07.05.2017


Bilder

Florianifeier

Am 7. Mai wurde die traditionlle Florianifeier des Unterabschnittes Pottendorf in Landegg abgehalten. Neben allen 4 Ortsfeuerwehren durften wir auch die Wasserrettung, die FF Haschendorf und die Partner-Wehr der FF Wampersdorf aus Deutschland begrüßen.


30.04.2017


Bilder

Maibaum aufstellen

Am 30. April wurde traditionell der Maibaum beim Zeughaus in Landegg aufgestellt.



08.10.2016


Bilder

Sicherheitstag der FF Pottendorf

Am Samstag den 8. Oktober nahm die FF Landegg am 1. Sicherheitstag der FF Pottendorf im Schlosspark teil.

Für die Bevölkerung bestand die Möglichkeit, sich die Einsatzfahrzeuge des Unterabschnitts Pottendorf (Pottendorf, Landegg, Siegersdorf und Wampersdorf), der Bundespolizei sowie der Wasserrettung genauer anzuschauen. Eine Leistungsschau der Höhenrettungsgruppe Baden-Weikersdorf sowie des Roten Kreuzes Landegg/Ebenfurth und eine Präsentation der Hundestaffel rundeten das Angebot ab.



03.09.2016


Bilder

14. Zeughausfest

Am 3. und 4. September fand das diesjährige Zeughausfest der FF Landegg statt. Da sowohl am Samstag als auch am Sonntag das Wetter herrlich war, konnten wir sehr viele Gäste bei uns begrüßen. Für die musikalische Untermalung sorgte am Samstag die Gruppe Orpheus und am Sonntag wieder die Jugendblasmusik Hornstein.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern!



08.07.2016


Bilder

Spielefest in Landegg

Am 8. Juli fand das diesjährige Spielefest am Landegger Spielplatz statt.

Wie jedes Jahr war auch die FF Landegg mit dabei. Die Kinder konnten sich beim Zielspritzen austoben, unsere Fahrzeuge und Geräte genauer ansehen und durften als Highlight auch eine Runde mit dem Feuerwehrfahrzeug drehen.



10.06.2016


Bilder

Lehrausgang der Volksschule

Am 10. Juni besuchten uns die dritten Klassen der Volksschule Pottendorf.

Im Stationsbetrieb wurde den Kindern das Feuerwehrwesen und die Ausrüstung der FF Landegg erklärt. Die Schüler durften sich weiters beim Zielspritzen beweisen und die Lehrerinnen einen simulierten Ölbrand mit dem Handfeuerlöscher bekämpfen.

Zum Abschluss wurden die Besucher noch mit einer Jause verköstigt und zur Schule zurückgebracht.



31.05.2016


Bilder

Maibaum umschneiden

Auch diesjährigen traditioniellen Maibaum umschneiden am 31. Mai durften wir jede Menge Besucher bei uns begrüßen.



30.04.2016


Bilder

Maibaum aufstellen

Am 30. April 2016 fand das traditionelle Maibaumaufstellen im Ortsteil Landegg statt. Zum Erhalt der Brauchtumspflege wurde es von der Freiwilligen Feuerwehr Landegg ohne Gewinnabsicht veranstaltet. Wir freuten uns über zahlreiche Besucher und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen beim Umschnitt am 31. Mai bei Stelzen und diversen Getränken.



15.01.2016


Bilder

Jahreshauptversammlung

Am 15. Jänner fand die Jahreshauptversammlung der FF Landegg statt.

Wie alle 5 Jahre wurde in diesem Zuge das Kommando neu gewählt. Kommandant Stellvertreter BI Christian Knötzl stellte nach 14 Jahren sein Amt zur Verfügung. Nach einigen Ehrungen wurde OBI Harald Frenzl mit überragender Mehrheit als Kommandant bestätigt und BI Dominik Csukovich zum Stellvertreter gewählt. Christian Knötzl wurde für seine Verdienste einstimmig zum Ehren-Brandinspektor ernannt.



05.09.2015


Bilder

13. Zeughausfest

Am 5. und 6. September fand das 13. Zeughausfest der Freiwilligen Feuerwehr Landegg statt. Trotz Temperatursturz und leichtem Regen fanden sich auch am Samstag zahlreiche Besucher ein, um in trauter Gemeinsamkeit mit den Kameraden der Feuerwehr und Freunden den Abend zu verbringen. Am Sonntag, nach dem traditionellen Empfang der Feuerwehren des Unterabschnitts 2 Pottendorf und der Kranzniederlegung vor dem Kriegerdenkmal, wurde vor dem Zeughaus eine Feldmesse gefeiert. Hierbei konnte der neue Pfarrprovisor der Pfarre Pottendorf - Landegg, P. Mag. Tamás Szomszéd, begrüßt werden. Als zivil Höchstanwesender konnte Bgm Ing. Thomas Sabbata-Valteiner, in Vertretung aller Gemeinderäte der Ortsvorsteher Landegg’s Vzbgm Johann Kitzinger, für die Feuerwehren des Unterabschnitts 2 Pottendorf HBI Erich Knötzl, OBI Peter Ohr und OBI Gerhard Pfneiszl, für die Rettungsorganisationen LRR OSR DiplPäd Rudolf Rodinger und ORR.i.R.  Johann Zechmeister, für alle Ehrendienstgrade EHBI Gerhard Leitgeb, für die Wirtschaftstreibenden  Prok. Josef Blüml und Markus Mengel und für die Vereine RegR BSI Elisabeth Leopold begrüßt werden.  Nach einer Rede von Bgm Ing. Thomas Sabbata-Valteiner und der Überreichung einer Spende durch die Bastelrunde Landegg wurde zum gemütlichen Teil des Fests übergegangen.

Ganz besonders möchte sich die Feuerwehr Landegg bei den Stone Field Rabbits und der Jungendblasmusik der Freiwilligen Feuerwehr Hornstein für die musikalische Untermalung der Veranstaltung bedanken. Ein weiterer Dank ergeht an die zahlreichen Besucher des Zeughausfests. Mit Ihrer Anwesenheit zeigen Sie die Verbundenheit mit der Feuerwehr Landegg und wir freuen uns über die gegenseitige Wertschätzung.



19.06.2015


Bilder

Besuch der Volksschule

Am 19. Juni bekamen wir Besuch von der Volksschule Pottendorf. Den Schülern und Lehrern wurden auf eindrucksvolle Art und Weise die Einsatzgeräte und die Arbeit der Feuerwehr näher gebracht.



01.03.2015


Bilder

Neue Helme für die FF Landegg

1994 entschied sich die Feuerwehr Landegg zum Ankauf des „Rosenbauer Heros“. Nach Jahren des klassischen Spinnenhelms war das eine revolutionäre Anschaffung. Nun, nach mehr als 20 Jahren war es an der Zeit, sich nach einem neuen Modell umzusehen, welches den Anforderungen der Mannschaft gerecht wird. Die Wahl fiel auf den „Dräger HPS 7000 PRO“.

Es war uns nicht nur ein großes Anliegen, das für uns bestgeeignete Modell zu beschaffen, sondern auch alle aktiv tätigen Kameraden damit auszustatten, da man dies jedem Familienvater, Freund und Kameraden schuldig ist, der in den Einsatz geht.

Ein großer Dank gilt der Bevölkerung und den Freunden und Gönnern unserer Organisation, die es durch den Besuch unserer Veranstaltungen und durch freiwillige Spenden möglich machen unsere Ausrüstung am Stand zu halten und uns somit die Wertschätzung unserer Tätigkeit zum Ausdruck bringen.



12.02.2015


Bilder

Winterschulung

Am 12. Februar fand im Feuerwehrhaus Landegg die Winterschulung des Unterabschnittes Pottendorf statt. Das Thema war diesmal "Sicherheit im Gleisbereich" und wurde durch Franz Haas von den österreichischen Bundesbahnen gehalten.

Der inhaltlich praxisorientierte Vortrag war durchwegs informativ und wird in weiterer Folge nicht nur einsatztechnisch, sondern auch in Anbetracht der Gestaltung von Übungen, von Bedeutung sein. Das Interesse bekundeten über 50 Mitglieder der Feuerwehren Landegg, Pottendorf, Siegersdorf und Wampersdorf.

Die Feuerwehr Landegg bedankt sich bei Herrn Haas für die geleistete Arbeit und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit. Weiters gilt unser Dank EOBI Kurt Schöppl und LM Werner Gselmann für die bereits 2014 erfolgte Organisation der Veranstaltung.



30.08.2014


Bilder

12. Zeughausfest

Auch dieses Jahr lud die Freiwillige Feuerwehr Landegg zum traditionellen Zeughausfest.

Zwar spielte vor allem am Samstag das Wetter nicht so ganz mit, dennoch war unser Fest wie jedes Jahr gut besucht und die unzähligen Stunden an Vorbereitung haben sich auf jeden Fall gelohnt!

Wir bedanken uns bei unseren Gästen und die vielen fleißigen Helfern, die den reibungslosen Ablauf erst möglich machten!



13.06.2014


Bilder

Besuch der Volksschule

Am 13. Juni bekamen wir Besuch von 22 Kindern der 3. Klasse der Volksschule Pottendorf. Mit großem Interesse ließen sich die Schüler unsere Tätigkeiten und Gerätschaften erklären.



30.04.2014


Bilder

Maibaum aufstellen

Am 30. April fand das diesjährige traditionelle Maibaum aufstellen beim Zeughaus in Landegg statt.

Bei bestem Wetter konnten wir wieder sehr viele Besucher bei uns begrüßen.



11.04.2014


Bilder

KHD-Modul für das Bundesheer

Wir wurden vom Panzgrenadierbattallion 35 eingeladen, ein Modul mit den Rekruten der Stabskompanie durchzuführen.

Zuerst wurden den Soldaten die Feuerwehr Landegg, unsere Ausrüstung und unser Aufgabengebiet näher gebracht. Anschließend wurde ein Überblick über die Struktur der Feuerwehr in Niederösterreich generell gegeben. Auch wurde erläutert, wie der Katastrophenhilfsdienst aufgebaut ist.

Auch ein Überblick über die Einsatzaufgaben bei Hochwasser sowie der Dammverteidigung bei der Leitha wurde gegeben. Im Anschluss an die Theorie gab es eine Fahrzeugbesichtigung und auch die Schlagkraft der verschiedenen Strahlrohre wurde den Rekruten präsentiert. Bei einer Geländebesichtigung wurde die Hochwassersituation und die Aufgaben bei Veklausungen besprochen.

Die Rekruten und deren Ausbilder zeigten sich beeindruckt vom vielfältigen Tätigkeitsbereich unserer Feuerwehr. An diesem schönen Vormittag konnten wir den Rekruten die Freiwillige Feuerwehr ein bisschen näher bringen, und hoffen, dass es für alle Beteiligten informativ war!

Wir bedanken uns beim Bundesheer für die Freigabe der Bilder!



12.10.2013


Bilder

125 Jahre FF Hornstein

Am 12. Oktober war die FF Landegg bei der 125 Jahre-Feier der FF Hornstein eingeladen. Neben Festaktivitäten gab es auch eine Fahrzeugschau mit folgenden Wehren/Fahrzeugen:

Wiener Neudorf: Feuerwehr Smart und GTLF
Pottendorf: TM
Ebreichsdorf: SRF und TLF 4000
Landegg: LFA-W
Neufeld: DLK
Ebenfurth: WLF mit Kran
Eisenstadt: Körperschutzfahrzeug